Niederspannungsinverter ACS GEN7 Niederspannungsinverter ACS GEN7

Produktsuche


ACS GEN7


Wechselrichter für 24V - 80V Elektrofahrzeuge

AC Superdrive (ACS) ist eine Familie von Wechselrichtern mit Leistungsstufen von 5 bis 50kVA, ausgelegt für Nennspannungen zwischen 24V und 80V. Der ACS wurde für Traktions-, Hydraulikpumpen- und Generatoranwendungen entwickelt was für die meisten batteriebetriebenen Fahrzeuge ideal ist.

Die ACS der 7. Generation zeichnet sich durch eine sehr hohe Leistungsdichte aus. Die Logikplattform, die in der gesamten Leistungselektronik Palette von Inmotion üblich ist, bietet beispiellose Flexibilität bei der Anpassung der Software sowie die Einhaltung der anspruchsvollen funktionalen Sicherheitsanforderungen.

Alle ACS verfügen über CAN-BUS-Kommunikation und bieten erweiterte I/O Optionen für den Standalone-Betrieb oder zur Verteilung von Fahrzeugsteuerungs- und I/O Funktionen in einem Gesamtsystem.

Einige Modelle sind als Dual Steuerung (AC + AC) oder Kombisteuerung (AC-Antrieb + DC Pumpe) erhältlich.

Steuerungseigenschaften:

  • robustes Design für die anspruchsvolle Umgebung in Elektrofahrzeugen
  • geschützt gegen Eindringen von Staub und Wasser nach IP65
  • ein leistungsfähiger ARM-Prozessor und das Betriebssystem ermöglichen die parallele Ausführung von kundenspezifischen Motor- und Fahrzeugsteuerungsaufgaben
  • I/O Version ermöglicht die Fahrzeugsteuerung im ACS, Direktanbindung von Fahrzeugsensoren und Aktoren
  • die Softwarequalität wird durch Entwicklungs- und Überprüfungsprozesse nach Automotive Spice ® und ISO 13849-1 gewährleistet
  • für die zuverlässige Kommunikation im Fahrzeug sorgen Industriestandard CANopen und J1939 Protokolle
  • Umfangreiches und leistungsstarkes Event-Handling sowie Datenprotokollierung vereinfachen die Fehlersuche und minimieren die Ausfallzeiten des Fahrzeugs
  • Unterstützt AC-Induktion, AC-Synchron, bürstenlose DC-Motoren
  • Standard-Firmware mit eingebauter Unterstützung für Traktions-, Pumpen- oder Generatoranwendungen, einschließlich Funktionen wie programmierbare Brems- / Beschleunigungseigenschaften, DUAL-Traktion und beste Leistungskurve
  • Auto-Tuning-Funktionalität für die Paarung der Steuerung mit einem bereits installierten Motor
  • Begrenzung der Leistung als Funktion der Motordrehzahl, Motor- und Reglertemperatur, Batteriespannung, Gleichstrom und / oder Motormoment zum Schutz der Antriebsstrangkomponenten.
  • Aktueller Stand der Technik im Bereich Vektor-Steuerung mit optimaler Effizienz über den gesamten Geschwindigkeitsbereich
  • zwei CPUs und zwei Rückkopplungskanäle für redundante Überwachung

Atech Antriebstechnik

AC SuperDrive Generation 7

Abmessungen: bitte dem Datenblatt entnehmen

Eingangsspannung - max. Strom (A rms):
24V - 350 / 550A
36V - 350 / 900A
48V - 280 / 900A
80V - 230 / 700A






Zertifiziert nach UL 583 sowie EG-Einbauerklärung für unvollständige Maschinen gemäß Richtlinie 2006/42/EG und 2014/30/EU, d.H. C-Norm EN1175-1 und EN 12895

Datenblatt