Service Service

Sicherheit durch Erfahrung


Die nachfolgenden Fakten sprechen deutlich für ein ATECH-Niederspannungs-Pitchsystem:


  • kleinstmögliche Bauweise bei hoher Leistungsdichte
  • industrieller Standard der Komponenten
  • kostengünstige Bauteile durch Serienfertigung
  • hohe Verfügbarkeit
  • gleichbleibender höchster Qualitätsstandard
  • 100.000faches Produktionsvolumen der Komponenten
  • höchste Ausfallsicherheit
  • hohe Flexibilität durch Baukastenprinzip
  • für Anlagenleistungen von 1 – 6 MegaWatt

  • leichtes Up- und Downsizing für unterschiedliche Anlagengrößen
  • eigene Entwicklung nach kundenspezifischen Anforderungen
  • Erfahrung durch eigene Konstruktion
  • wartungsfreie Pufferspeicher und Einzelkomponenten
  • UL-Zulassung der wesentlichen Bauteile für den amerikanischen Markt
  • einfache Realisierung des Energiespeichers (Powercap oder Batterie)
  • Unterstützung aller modernen/aktuellen Motortechnologien

  • kostengünstiges System durch hohe Effizienz
  • eigene Motorenfertigung in bester Qualität unter Verwendung von hochwertigen und bewährten Lüftern, Bremsen und Encodern
  • tausendfach bewährtes Pitchsystem, im Einsatz bei verschiedensten Kunden




Unsere Spezialisten - Ihre Ansprechpartner


Paul Mehlstäubl
Leitung Windkraft

+49 (86 77) 98 09-0

+49 (86 77) 98 09-20

paul.mehlstaeubl@atech-antriebstechnik.de

Sebastian Aigner
Beratung und techn. Support Windkraft

+49 (86 77) 98 09-0

+49 (86 77) 98 09-20

sebastian.aigner@atech-antriebstechnik.de

Matthias Kirnberger
Projektingenieur Windkraft

+49 (86 77) 98 09-0

+49 (86 77) 98 09-20

matthias.kirnberger@atech-antriebstechnik.de